DPI-Unterstützung

Version: 14.5.13

Werden die DPI-Werte bei den Anzeige-Einstellungen (Bildschirmauflösung) geändert, so wird dies von Hardcopy berücksichtigt.
(Zum Beispiel beim nachträglichen Einfügen eines Mauszeigers.)

Beim Speichern in eine Datei kann der DPI-Wert vorgegeben werden.
Es stehen verschiedene Optionen zur Verfügung:
- Standard ist die Bildschirm Auflösung.
- Sie können den Wert der zuletzt geöffneten Datei verwenden
- oder einen Wert fest vorgeben.



Nachfolgende Beispiele wurden mit der Monitor-Einstellung 96 DPI erzeugt.
Die Abspeicherung erfolgte mit den Werten 96, 192 und 48 DPI.
Die Bilder wurden in WinWord eingefügt:



Nachfolgende Beispiele wurden mit der Monitor-Einstellung 192 DPI erzeugt.
Die Abspeicherung erfolgte mit den Werten 96, 192 und 48 DPI.
Die Bilder wurden in WinWord eingefügt:



Nachfolgend ein stark vergrößerter Ausdruck mit 96 DPI Monitor-Auflösung und abgespeichert mit 96 + 48 DPI. Nachfolgend ein stark vergrößerter Ausdruck mit 192 DPI Monitor-Auflösung und abgespeichert mit 96 + 48 DPI.





Letzte Änderung / Last update: 30.07.2017 07:17:10