Einstellungen sichern / wiederherstellen / verteilen
Über die Funktionen "Sichern" und "Rücksichern" können die Einstellungen gesichert und wiederhergestellt werden.
Mit diesen Funktionen können die Einstellungen auch auf andere PCs oder andere Benutzerkonten verteilt werden.




Die gesicherten Einstellungen können auch verwendet werden, um direkt bei der Installation Einstellungen vorzugeben.
Nachfolgend einige Beispiele, wie die Sicherungsdatei bei der Installation angegeben werden kann:

    hc.exe /InitialSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Initial.ini   
oder
    setup.exe /InitialSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Initial.ini    
oder
    hcrgk.msi hcMsi1="/InitialSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Initial.ini"   

Die Einstellungen werden beim ersten Start von Hardcopy übernommen.
Auch bei allen anderen Benutzern an diesem PC.

Bei allen folgenden Starts von Hardcopy werden die Einstellungen nicht verändert, vorhandene Einstellungen werden also nicht überschrieben.
Falls bei einem Folgestart die Einstellungen trotzdem übernommen werden sollen, dann kann folgende Menü-Funktion verwendet werden: Einstellungen -> Einstellungs-Sets -> Grundstellung 

Die Datei mit den Einstellungen kann auch auf einem anderen Rechner liegen:
    hc.exe /InitialSettingsFile=\\Server\Einstellungen\Hardcopy_Initial.ini
Es wird in diesem Fall nur eine Datei für alle PCs benötigt.
Achtung: Sollte beim ersten Start von Hardcopy diese Datei nicht zur Verfügung stehen, z.B. wegen Netzwerkproblemen, 
                dann werden die Einstellungen nicht übernommen. In diesem Fall kann folgende Menü-Funktion verwendet werden: Einstellungen -> Einstellungs-Sets -> Grundstellung

Es ist nicht zwingend eine Installation erforderlich, um die Sicherungsdatei auf dem PC einzutragen.
Der Eintrag kann auch (nachträglich) in der Registry erfolgen:


Eine dringende Bitte:
Um die Einstellungsdatei zu erzeugen, bitte folgende Vorgehensweise verwenden,
            da andernfalls irgendwelche Einstellungen aus Tests, etc. an alle PCs / Benutzer verteilt werden: 
- Hardcopy über die Systemsteuerung deinstallieren 
- den PC neu starten 
- Hardcopy installieren 
- die gewünschten Einstellungen vornehmen  
- Einstellungen sichern ( Einstellungen -> Einstellungs-Sets -> Sichern... ) 


Sollen nachträglich (bei allen PCs bzw. Benutzern) Einstellung verändert werden, dann ist dies ebenfalls möglich.
Wird diese Möglichkeit verwendet, dann ist zu beachten, dass bei jedem Start von Hardcopy die Einstellungen überschrieben werden,
gleich was der Benutzer vorher eingestellt hatte oder einstellen wird. (und das weltweit bei allen PCs, falls eine Datei auf einem zentralen Server angegeben wird)

Nachfolgend einige Beispiele, wie die Datei bei der Installation angegeben werden kann:

    hc.exe /GlobalSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Global.ini   
oder
    setup.exe /GlobalSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Global.ini    
oder
    hcrgk.msi hcMsi1="/GlobalSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Global.ini"   


Nachfolgend ein Beispiel, bei welchem direkt nach der Installation die Sicherung vorgenommen wurde:


Das folgende Beispiel enthält zusätzlich folgende Einstellung: 
Beim Klick mit der rechten Maustaste auf das Hardcopy-Druckersymbol die Funktion "Rechteck" verwenden und danach das "Hardcopy-Fenster öffnen". 


Aus diesen beiden Dateien sollten jetzt nur die Änderungen übernommen werden, besonders dann, wenn die Einstellungen "Global" verwendet werden.





Auch für die weiteren Einstellungs-Sets stehen Parameter bzw. Registry-Einträge zur Verfügung.
Nachfolgend die möglichen Parameter / Einträge:

    InitialSettingsFile     für das 1. Set
    InitialSettingsFile1    für das 2. Set
    InitialSettingsFile2    für das 3. Set
    InitialSettingsFile3    für das 4. Set

    GlobalSettingsFile     für das 1. Set
    GlobalSettingsFile1    für das 2. Set
    GlobalSettingsFile2    für das 3. Set
    GlobalSettingsFile3    für das 4. Set

Bei der Installation können auch mehrere Parameter angegeben werden, z.B.:
    hc.exe /InitialSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Initial.ini /GlobalSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Global.ini /GlobalSettingsFile1=c:\Einstellungen\Hardcopy_Global_1.ini
bzw.
    hcrgk.msi hcMsi1="/InitialSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Initial.ini" hcMsi2="/GlobalSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Global.ini" hcMsi3="/GlobalSettingsFile=c:\Einstellungen\Hardcopy_Global_2.ini" 


Die angegebene Sicherungsdatei muss nicht vorhanden sein, dadurch besteht die Möglichkeit zu einem späteren Zeitpunkt über eine "Global-Datei" Einstellungen zu ändern.





Stichworte:
Einstellungen sichern
Einstellungen wiederherstellen
Einstellungen verteilen
Setup
Installation
Registry



Letzte Änderung / Last update: 23.10.2016 11:26:58